Cottbus
16.07.2017

Ablaufplan

ablaufplan

Orte

233826a67be66a810b23a263230da62e XL

Route

route

Radeln, Musik erleben, Entspannen und Genießen...

Der Stadtmarketing- und Tourismusverein Cottbus als Veranstalter  trauert um Rica Neels als verantwortliche Organisatorin des Fahrradkonzerts. Sie starb am 13. Mai 2017 und hinterlässt eine riesige Lücke, die nicht so einfach zu füllen ist. Trotzdem haben wir eine schöne Tour zusammengestellt, die diesmal am Sonntag, dem 16. Juli 2017 von der Spree in Sandow über Ströbitz nach Zahsow, Gulben, Papitz bis nach Kolkwitz führt. Eine Tour, die sich auch für Langschläfer eignet, denn wir starten erst zwischen 9.30 Uhr und 11 Uhr am Bootshaus des Lok RAW an der Spree  in Sandow. Entdecken Sie Orte, an denen Sie noch nie waren. Am besten ist es, sie haben dicke Reifen aufgezogen, Wasser und eine Picknickdecke dabei, denn wir radeln teilweise durch die wilde Natur, nicht überall sind asphaltierte Wege und bestuhlte Orte. Wenn Ihnen sowas gefällt, dann wartet ein Tag mit viel Bewegung, Spaß, Musik und ein wenig Abenteuer auf Sie! Tickets gibts ab sofort bei CottbusService an der Stadthalle.

Viele Grüße vom verwaisten Fahrradkonzert-Team: Katrin Werlich und Gabi Grube

 Das Foto zeigt unsere Abschlussveranstaltung beim Fahrradkonzert 2016: Dank der fleißigen Vorarbeit von Rica (3. von links) hatten wir am Ende Grund zur Freude über den schönen Veranstaltungserfolg. Sie ist unersetzbar und wird uns fehlen!